Festival der Landesorchester

Der BDZ veranstaltet vom 10.-12. Mai 2024 (Himmelfahrtswochenende) ein Festival der Landesorchester.

Dazu wurden alle im BDZ organisierten überregionalen Orchester eingeladen und es haben 21 Orchester ihre Teilnahme zugesagt!

Die bereits angemeldeten Orchester können dem BDZ über dieses Formular weitere Informationen zukommen lassen. Eine Liste einiger Hotels ist auf der Seite für die Anmeldung der Landesorchester enthalten.

(Auf dieser Seite werden kontinuierlich weitere Informationen bereitgestellt.)

Die wichtigsten Fakten

  • Termin: Freitag – Sonntag, 10. – 12. Mai 2024 (Himmelfahrtswochenende)
  • Ort: Bürgerhaus Wirges, Montchaninplatz 1, 56422 Wirges
    nur ca. 5 Minuten von Montabaur mit ICE-Anbindung entfernt
  • Teilnehmerkosten: keine (die Kosten werden vom BDZ-Bundesverband übernommen)
  • Vor Ort werden Verpflegungsmöglichkeiten durch Food-Trucks zu günstigen Preisen angeboten.
  • Für kurze Anspielproben vor dem eigenen Auftritt stehen in einer benachbarten Schule zwei Klassenräume zur Verfügung.

Angebote

Konzerte

In jedem Konzert-Block sind die Konzerte mehrerer Orchester mit kleinen Pausen dazwischen vorgesehen, wobei für jedes Orchester eine Bühnenzeit (Auftritt, Moderation, Darbietung, Abtritt) von maximal 20 Minuten vorgesehen ist. Aufgrund des engen Zeitplans sind Zugaben nicht erlaubt.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, möchten wir alle teilnehmenden Orchester darum bitten, diese Zeiten unbedingt einzuhalten, da keiner “verspätet” anfangen möchte.

Workshops

Am Samstag- und Sonntagmorgen werden verschiedene praktische und informative Workshops angeboten:

Praktische Workshops

  • Dirigieren für jedermann. Probier es mal!
    (Eva Caspari)
  • All together! XXL-Festival-Orchester
    (Jose Antonio Zambrano Rivas)
  • Literatur-Check – Neues für Zupforchester testen
    (Laura Engelmann)

Info-Workshops

  • Studieninformationen, nebenberufliche Ausbildung und Fortbildungen
    (Robert Abbé und Antonia Platzdasch)
  • Wie finanziere ich Projekte für meinen Verein? Informationen über Fördermöglichkeiten
    (Thomas Kronenberger)
  • Nachwuchsgewinnung im Verein – wie kann es gelingen?
    (Ariane Lorch)

Am Samstagnachmittag wollen wir ein großes Festivalorchester / En-Masse-Orchester mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammenstellen.

Ausstellungen

Wir freuen uns auf spannende Ausstellungen rund um das Thema Zupfmusik: Instrumente, Noten, Zubehör. Die teilnehmenden Aussteller sind weiter unten auf dieser Seite zu finden.

Wer als Aussteller an dem Festival teilnehmen möchte und/oder als Werbekunde in das Festivalmagazin aufgenomen werden möchte, findet unter diesem Link die Anzeigenpreise und Ausstellerinformationen mit einem Formular zur direkten Beauftragung.

Catering

Für das leibliche Wohl vor Ort steht ein Catering mit einem umfangreichen Angebot zur Verfügung.

Kaffee und Kuchen

… wird vom Zupforchester Ötzingen angeboten. Preise nach Auszeichnung vor Ort.

Getränke

… können an der Theke im Foyer erworben werden. Preise nach Auszeichnung vor Ort.

Warme Mahlzeiten

Über einen Caterer werden vor Ort diese warmen Mahlzeiten angeboten:

Freitag
Nummer Gericht Preis
1 Spießbraten mit Schmorzwiebeln und Pommes frites 10,00 €
2 Nudeln mit Hackfleischsoße 10,00 €
3 Nudeln mit Linsenbolognese 10,00 €
Samstag
1 Rahmgeschnetzeltes mit Reis 10,00 €
2 Kartoffelsuppe mit Siedewürstchen 10,00 €
3 Mit Couscus gefüllte Paprika 10,00 €
Sonntag
1 Pfannengyros mit Tzatziki und Bratkartoffeln 10,00 €
2 Frikadelle mit Bratkartoffel und Käuterschmand 10,00 €
3 Gemüsefrikadelle mit Bratkartoffel und Käuterschmand 10,00 €

Um größere Wartezeiten zu vermeinden, können die teilnehmenden Orchester TODO: unter diesem Link eine verbindliche Vorbestellung vornehmen. In diesem Fall werden dann vor Ort Essensmarken and die Organisatoren der Orchester ausgegeben.

Alle Preisangeben ohne Gewähr. Im Zweifel gelten die Preisangaben vor Ort bzw. die einer Vorbestellung.

Imbiss

Angebot Preis
Bratwurst im Brötchen 3,50 €
Currywurst mit Brötchen 4,00 €
Rindswurst mit Brötchen 4,00 €
Rindscurry mit Brötchen 4,50 €
Schnitzel im Brötchen 5,00 €
Frikadelle im Brötchen 3,00 €
Schaschlik mit Brötchen 5,00 €
Spießbraten mit Zwiebeln 5,00 €
Pommes frites 3,40 €

Alle Preisangeben ohne Gewähr. Im Zweifel gelten die Preisangaben vor Ort.

Zeitplan

Das Festival beginnt am Freitagabend um 19.30 Uhr mit dem Eröffnungskonzert und endet am Sonntag gegen Mittag nach dem Abschlusskonzert.
Wir gehen davon aus, dass alle Teilnehmer die gesamte Zeit vor Ort sind. Sowohl das erste als auch das letzte Orchester möchten selbstverständlich auch vor einem vollem Saal spielen.

Freitag

19:30 – 21:30 Uhr: Eröffnungskonzert

Samstag

10:00 – 10:45 Uhr: Workshops

  • Dirigieren für jedermann. Probier es mal!
    (Eva Caspari)
  • Studieninformationen, nebenberufliche Ausbildung und Fortbildungen
    (Robert Abbé und Antonia Platzdasch)
  • Wie finanziere ich Projekte für meinen Verein? Informationen über Fördermöglichkeiten
    (Thomas Kronenberger)

11:00 – 12:30 Uhr: Konzert

12:30 – 14:00 Uhr: Pause

14:00 – 16:00 Uhr: Konzert

16:00 – 16:30 Uhr: Pause

16:30 – 18:00 Uhr: Workshop

  • All together! XXL-Festival-Orchester
    (Jose Antonio Zambrano Rivas)

18:00 – 19:30 Uhr: Pause

19:30 – 21:30 Uhr: Konzert

Sonntag

10:00 – 10:45 Uhr: Workshops

  • Literatur-Check – Neues für Zupforchester testen
    (Laura Engelmann)
  • Nachwuchsgewinnung im Verein – wie kann es gelingen?
    (Ariane Lorch)

11:00 Uhr – 13:00 Uhr: Abschlusskonzert

Teilnehmende Orchester

LandesverbandOrchester
Baden-Württemberg Badisches Zupforchester
Jugendzupforchester Baden-Württemberg
Württembergisches Zupforchester
Bayern Bayerisches Landeszupforchester
Brandenburg Landesjugendzupforchester Brandenburg – Berlin
Hessen Hessisches Zupforchester e.V.
Jugendzupforchester Hessen
Zupfensemble Spätlese Hessen
Niedersachsen Niedersächsisches Landeszupforchester
Zupforchester Niedersachsen
Nord Landeszupforchester Nord
Nordrhein-Westfalen Jugendzupforchester Nordrhein-Westfalen
LandesZupfOrchester NRW “fidium concentus”
SeniorenZupforchester NRW ‘altra volta’
Rheinland-Pfalz Rheinland-pfälzische Zupfgemeinschaft (RZG)
Zupforchester Rheinland-Pfalz -ZORP-
Saarland Saarländisches Jugendzupforchester SJZO
Saarländisches Zupforchester
Thüringen Landesjugendzupforchester Thüringen
Landeszupforchester Thüringen

Aussteller

Wir konnten die folgenden Aussteller für das Festival der Landesorchester gewinnen:

Instrumentenbauer

Bruni Jacob
Meisterwerkstatt für Zupfinstumentenbau

Frank-Peter Dietrich & Markus Dietrich
Meisterwerkstatt für Gitarrenbau und historische Zupfinstrumente

Mandolinenbau Geilen

K. Knorr
Meisterwerkstatt für Zupfinstrumentenbau

Verlage

Musikverlag Harald Burger
Fachverlag für Gitarrenmusik, Percussion, CD-ROMs, Mitspiel MCs und CDs

Andere

Württembergisches Zupforchester
gesundesorchester®