2. Wettbewerb für Orchester im BDZ 14.-15. Mai 2022

Mit der Durchführung eines Wettbewerbs für Zupf- und Gitarrenorchester
gibt der Bund Deutscher Zupfmusiker (als Fachverband für Gitarren- und Mandolinenmusik) einen besonderen Impuls für die Begegnung und den fachlichen Austausch aller Vereinsorchester, die Mitglied im BDZ sind.

Der BDZ spricht mit diesem Wettbewerb explizit auch Orchester an, die sich bei dem vom Deutschen Musikrat veranstalteten “Deutschen Orchester Wettbewerb” durch die hohen Anforderungen, durch anspruchsvolle Pflichtstücke und durch die Landeswettbewerbe nicht angesprochen fühlen. Besonders für diese Orchester werden die Kategorien B und C ausgeschrieben, in der jeder ohne Pflichtstücke seine besonderen Stärken und favorisierten Stilrichtungen präsentieren kann.

Mit der Ausschreibung der Kategorie D “Junge Orchester” folgt der BDZ seiner Intention, Kinder und Jugendliche zum Ensemblemusizieren zu motivieren. Alle Kinder- und Jugendensembles im BDZ sind aufgerufen mit dem Ziel der Begegnung und des Vergleiches nach Wirges zu kommen!

Wettbewerbs-Kategorien:

  • Kategorie A: „Zupforchester“ (erhöhte Anforderung)
  • Kategorie B: „Zupforchester“
  • Kategorie C: „Gitarrenorchester“
  • Kategorie D: „Junge Orchester“

Wettbewerbsort

Der Wettbewerb wird im Bürgerhaus Wirges im Westerwald/Rheinland-Pfalz stattfinden. Nach der Sanierung erstrahlt das Haus nicht nur optisch in neuem Glanz, sondern ist auch technisch auf dem neusten Stand. Die Wertungen finden im modernen Konzertsaal statt. Großzügige und freundlich gestaltete Flächen im Foyer des Hauses stehen für Information und Begegnung bei Noten- und Instrumentenausstellungen sowie Verpflegung zur Verfügung.
Vor Ort wird das in der Nähe ansässige Zupforchester Ötzingen die Teilnehmer des Wettbewerbes betreuen. In direkter Umgebung gibt es kostengünstige Unterkünfte. Eine Liste wird mit der Anmeldebestätigung versandt.

Anmeldeschluss 15.11.2021

Details und Anmeldung im Flyer

Kategorien: Allgemein