29. Januar 2021, 0:00 - 31. Januar 2021, 0:00

Gitarre & Barock


Bundesakademie Trossingen
Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen
Hugo-Herrmann-Straße 22
78647 Trossingen

Ob Bach, de Visée oder Dowland – die Welt der Zupfmusik steckt voller Anlässe, sich mit der klangvollen Interpretation und spieltechnischen Umsetzung barocker Musik auf modernen Gitarren zu befassen! Das Seminar „Gitarre & Barock“ (29.-31. Januar 2021) lädt Gitarrist*innen, Gitarrenlehrer*innen und Ensembleleiter*innen daher ein, ein Wochenende lang einzutauchen in Tabulatur und Basso continuo, Phrasierung und Artikulation, Improvisation und Verzierung, Dynamik, Tongebung, Klangfarbe und vieles weitere mehr. Vorgestellt werden auch verschiedene barocke Zupfinstrumente und Literaturtipps. Dozent des Seminars ist Michael Freimuth, der als international gefragter Spezialist für Alte Musik auf Gitarre und Laute bereits auf zahlreiche Produktionen sowohl solistisch als auch mit renommierten Barockorchestern zurückblicken kann.

Zielgruppe: Gitarrist*innen, Lehrkräfte & Ensembleleiter*innen, Instrumentalist*innen die bereits Vorerfahrung auf barocken Instrumenten haben

Dozent*innen: Michael Freimuth, Christina Hollmann (Leitung)

Anmeldeschluss: 20. Dezember 2020

Kosten: TN-Beitrag: 160 €; Unterbringung inkl. VP: 104,00 € (EZ) bzw. 84,00 € (Zweibett-Zimmer)

Kooperationspartner: Bund Deutscher Zupfmusiker, Deutscher Tonkünstlerverband, European Guitar Teachers Association, Verband deutscher Musikschulen

Weitere Informationen und Online-Anmeldung:

www.bundesakademie-trossingen.de

Telefon: +49 (7425) 94 93-0

E-Mail: sekretariat@bundesakademie-trossingen.de

 



Add to Google Calendar